Kenntniskurs Teleradiologie für Ärzt:innen

Nach § 49 Abs. 1 Nr. 2 StrlSchV sowie Anlage 7.2 der Fachkunderichtlinie kann eine Ärztin/ein Arzt mit Kenntnissen in der Teleradiologie für die Radiolog:innen notwendige Tätigkeiten im Krankenhaus übernehmen.

Der Kurs besteht aus 8 Unterrichtseinheiten (UE):

vor dem Web-Seminar
2 UE e-Learning mit freier Zeiteinteilung bis zum Web-Seminar
4 UE praktische Unterweisung vor dem Web-Seminar einzureichen
und
2 UE Web-Seminar

Den Kurs ergänzt ein 14tägiges Praktikum am Arbeitsplatz.

Ärzt:innen, die im Besitz einer Fachkunde im Strahlenschutz sind, benötigen zum Nachweis der Kenntnisse in der Teleradiologie lediglich eine Einweisung in die Teleradiologie.

Web-Seminar-Termine:

Ergebnisse 1 – 12 von 28 werden angezeigt

Ergebnisse 1 – 12 von 28 werden angezeigt